open network Healthcare

#ONHEALTH

OPEN NETWORK HEALTHCARE

Chancen und Risiken digitaler Innovationen in der Medizin

Der Mensch als größte Datenplattform. Apps, die so ziemlich alles checken. „Digitale Zwillinge“ aus der Summe aller Gesundheitsdaten, die über einen Menschen erhoben werden können. Was sind die Chancen, die Risiken und Nebenwirkungen dieser ungeheuren Schatzkammer neuer digitaler Möglichkeiten in der Medizin? Darüber diskutierten Experten beim „Health4tomorrow“-Abend im Rahmen des „Open Network Healthcare“ im vollbesetzten studio dumont. 

#1 DEIN DIGITALER ZWILLING Impressionen

#1 DEIN DIGITALER ZWILLING Impressionen

HEALTH4TOMORROW

Unser Netzwerk für die Medizin der Zukunft

Der technologische Fortschritt verändert den Gesundheitssektor in hohem Tempo. Wir Menschen werden Datenplattformen, und die exponentiell wachsende Rechenleistung, verknüpft mit künstlicher Intelligenz, nährt die Hoffnung auf ein gesünderes, besseres und längeres Leben. Die Aufgabe der Mediziner könnte neu definiert werden: Krankheiten entdecken, bevor sie ausbrechen, Krankheiten verhindern. Bei aller Verlockung – wohin führen uns die rasanten Schritte – wie stellen wir sicher, dass der Mensch im Mittelpunkt aller Interessen bleibt? Das open network von DuMont steht für eine wachsende Plattform, die Wissenschaft und Praxis zusammenführt. Das Netzwerk macht relevante Entwicklungen frühzeitig greifbar und diskutiert deren Nutzen. Das Ziel ist der enge Austausch von KI-Experten mit Ärzten, Kliniken und Startups, Krankenkassen und Forschern – wir verbinden Menschen für die Medizin der Zukunft.

Unsere Experten im open network

Dr. André T. Nemat

Experte, Chirurg und Gründer des Instituts für Digitale Transformation Healthcare an der Uni Witten/Herdecke

Dr. Sarah J. Becker

Medizinerin & Co-Founder Institute for Digital Transformation in Healthcare GmbH

Prof. Dr.-Ing. Boris Otto

geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Software- und Systemtechnik ISST

Dr. Martin Kiel

Direktor des Thinktank the black frame

Unsere Innovationspartner

Weltenmacher entwickelt digitale virtuelle Simulatoren für die Gesundheitswirtschaft und kombiniert dafür Virtual Reality und künstliche Intelligenz. 

Wir ermöglichen es der Medizin, der Wissenschaft und der Industrie, bessere Implantate zu entwickeln und fortschrittlichere Therapien und Operationen durchzuführen – mit dem Ziel, die Lebensqualität der Patienten zu erhöhen.

Die m.Doc Plattform und m.Doc Smart Health Solutions verschaffen digitalen Innovationen den Zugang in unser Gesundheitssystem, verbessern die Kommunikation mit Patienten und helfen, Versorgungsabläufe erkennbar zu optimieren.

Healex entwickelt Produkte zur effizienten Planung, Steuerung und Beschleunigung klinischer Studien und zur Therapieberatung in der Patientenversorgung.

Motognosis bietet Software zur automatischen, visuellen Bewegungsanalyse, mit der z.B. Parkinson oder Multiple Sklerose Patienten eigenständig ihre Symptome entsprechend klinischer Goldstandards erheben können.

Die Mission von Computational Life ist es, einen digitalen Avatar bereitzustellen, der Menschen und Tiere durch moderne mathematische Modelle simuliert.

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG Unsere Partner

DIE ZUKUNFT IST JETZT

Bleiben wir in Kontakt!